Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ausschnitt der Nominationseinladung. (Symbolbild: FBP)
Politik
Liechtenstein|20.12.2018 (Aktualisiert am 22.12.18 10:57)

Die Einladung verrät: FBP Planken stellt einen Vorsteherkandidaten

PLANKEN - Die FBP Planken wird am 8. Januar einen Vorsteherkandidaten präsentieren, wie der heute verschickten Einladungskarte zur Nominationsversammlung zu entnehmen ist. Wer es sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Ausschnitt der Nominationseinladung. (Symbolbild: FBP)

PLANKEN - Die FBP Planken wird am 8. Januar einen Vorsteherkandidaten präsentieren, wie der heute verschickten Einladungskarte zur Nominationsversammlung zu entnehmen ist. Wer es sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Am 8. Januar wird die FBP-Ortsgruppe Planken im Dreischwesternhaus ihr Kandidatenteam für die Wahl 2019 präsentieren, wie aus der am Donnerstag verschickten Einladung zu entnehmen ist. Ein Programmpunkt: Die Präsentation eines/einer Vorsteher/in. Wer das Führungsamt in der rund 450 Einwohner starken Gemeinde übernehmen möchte, ist noch nicht bekannt.

Somit dürfte es wohl auch in Planken zu einer "Kampfwahl" kommen. Ob der amtierende Vorsteher Rainer Beck (VU) nochmals antritt, ist allerdings noch offen. Die VU Planken wird ihr Kandidatenteam am 28. Januar vorstellen.

(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|19.12.2018 (Aktualisiert am 19.12.18 21:01)
Thomas Rehak (DPL) will Vorsteher von Triesen werden
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.