Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Landtagspräsident Albert Frick und Regierungschef Adrian Hasler begrüssen das Fürsten- und Erbprinzenpaar. (Fotos: IKR/Roland Korner)
Vermischtes
Liechtenstein|10.01.2019 (Aktualisiert am 10.01.19 22:34)

Liechtensteins Prominenz läutet auf Schloss Vaduz das neue Jahr ein

VADUZ - Zum Neujahrsempfang auf Schloss Vaduz sind am Donnerstag hunderte Gäste gekommen. Neben prominenten Persönlichkeiten aus Liechtenstein überbrachten Botschafter und Diplomaten aus über 60 Ländern Neujahrswünsche ans Fürstenhaus.

Landtagspräsident Albert Frick und Regierungschef Adrian Hasler begrüssen das Fürsten- und Erbprinzenpaar. (Fotos: IKR/Roland Korner)

VADUZ - Zum Neujahrsempfang auf Schloss Vaduz sind am Donnerstag hunderte Gäste gekommen. Neben prominenten Persönlichkeiten aus Liechtenstein überbrachten Botschafter und Diplomaten aus über 60 Ländern Neujahrswünsche ans Fürstenhaus.

Am traditionellen Neujahrsempfang trafen sich am Vormittag wie gewohnt über 150 Vertreter des Diplomatischen Korps. Am Nachmittag folgten hunderte Personen des öffentlichen Lebens der Einladung des Erbprinzen- und des Fürstenpaares, die jeden Gast einzeln begrüssten. Vertreten waren Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und geistliche Würdenträger. Ausserdem waren zahlreiche Träger fürstlicher Titel und Verdienstorden auf Schloss Vaduz eingeladen. Der Neujahrsempfang ist der gesellschaftliche Anlass schlechthin in Liechtenstein. Seit den 1940er-Jahren findet er jedes Jahr nach Dreikönig statt.

1 / 32
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 12:13 (Aktualisiert gestern 12:41)
Tausende Franken bei Krypto-Betrug im Internet verloren
Volksblatt Werbung