Volksblatt Werbung
Christian Meier (VU). (Foto: ZVG)
Politik
Liechtenstein|09.05.2019 (Aktualisiert am 09.05.19 14:39)

Christian Meier wird Vizevorsteher in Schellenberg

SCHELLENBERG - Der VU-Gemeinderat Christian Meier wird für die kommenden vier Jahre Vizevorsteher in Schellenberg. Der Gemeinderat wählte ihn mit 5 zu 3 Stimmen in dieses Amt.

Christian Meier (VU). (Foto: ZVG)

SCHELLENBERG - Der VU-Gemeinderat Christian Meier wird für die kommenden vier Jahre Vizevorsteher in Schellenberg. Der Gemeinderat wählte ihn mit 5 zu 3 Stimmen in dieses Amt.

Anfang Mai hat auch in Schellenberg der neu gewählte Gemeinderat seine Tätigkeit aufgenommen. Wie aus dem Protokoll der ersten Sitzung hervorgeht, wurde sogleich der stellvertretende Vorsteher bestimmt.

Nicht anwesend war laut Protokoll der Gemeinderat Patrik Risch (Freie Liste). Grund sei ein seit längerem geplanter Auslandaufenthalt. Per E-Mail habe sich Risch aber als Kandidat für die Wahl zum Vizevorsteher vorgeschlagen.

Die Vaterländische Union (VU) stellte derweil Christian Meier als Kandidaten für den Vize-Posten. Die Fortschrittliche Bürgerpartei (FBP) verzichtete auf eine Kandidatur.

In einer schriftlichen Abstimmung sprachen sich die anwesenden Gemeinderäte mit 5 zu 3 Stimmen für den VU-Kandidaten aus.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 16:53 (Aktualisiert gestern 17:16)
Schaukelpfad in Malbun: Strategiegruppe trifft sich am Montagabend
Volksblatt Werbung