Mit dem geplanten Pauschalreisegesetz sollen rechtliche Vorteile wie Haftungsbestimmungen auch auf verschiedene Formen der Onlinebuchung ausgeweitet werden. (Symbolfoto: SSI)
Politik
Liechtenstein|11.09.2019 (Aktualisiert am 11.09.19 09:39)

Pauschalreisegesetz: Erweiterter Schutz für Onlinebucher geplant

VADUZ - Die Regierung arbeitet aktuell an der Schaffung eines neuen Pauschalreisegesetzes. Dieses soll die bisherige Rechtslage an das durch das Internet veränderte Buchungsverhalten der Reisenden anpassen und Klarheit schaffen.

Mit dem geplanten Pauschalreisegesetz sollen rechtliche Vorteile wie Haftungsbestimmungen auch auf verschiedene Formen der Onlinebuchung ausgeweitet werden. (Symbolfoto: SSI)
Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Schaaner setzen auf Tempo 30: Weniger Lärm, mehr Sicherheit