Volksblatt Werbung
Manuel Sutter bleibt dem FCV erhalten. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|08.03.2019 (Aktualisiert am 08.03.19 16:08)

FCV verlängert mit Sutter bis 2021

VADUZ - Der FC Vaduz verlängert den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Stürmer Manuel Sutter (28) um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021.

Manuel Sutter bleibt dem FCV erhalten. (Foto: MZ)

VADUZ - Der FC Vaduz verlängert den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Stürmer Manuel Sutter (28) um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021.

Der Vorarlberger kam in der Winterpause vom FC Winterthur zurück ins Rheinpark-Stadion, wo er bereits von 2013 bis 2016 spielte. «Sutti» stand in allen fünf Meisterschaftsspielen der Rückrunde in der Startformation und konnte dort überzeugen. Die FCV-Verantwortlichen wollten daher den im Sommer auslaufenden Vertrag frühzeitig verlängern.

Der Linksfuss zeichnet sich insbesondere durch seine grosse Identifikation mit dem Verein und der Region aus. «Ich bin sehr glücklich über die Vertragsverlängerung beim FC Vaduz. Die Verantwortlichen bringen mir grosses Vertrauen entgegen, dass ich nun in den kommenden Wochen und Monaten auf dem Platz zurückzahlen möchte», so Sutter.

(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|07.03.2019
Gajic vor Startelf-Comeback
Volksblatt Werbung