Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Milan Gajic bereitete den wichtigen Ausgleich vor. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|04.05.2019 (Aktualisiert am 05.05.19 12:05)

Vaduz siegt im "Abstiegsendspiel" in Chiasso

CHIASSO - Der FC Vaduz kann für die kommende Challenge-League-Saison planen. Die Frick-Elf gewann beim FC Chiasso mit 2:1.

Milan Gajic bereitete den wichtigen Ausgleich vor. (Foto: MZ)

CHIASSO - Der FC Vaduz kann für die kommende Challenge-League-Saison planen. Die Frick-Elf gewann beim FC Chiasso mit 2:1.

Schön war es nicht, doch das ist letztlich egal. Wichtig ist, das die Siegesserie gegen Chiasso hielt und der FCV auch das zwölfte Spiel in Serie gegen die Tessiner gewinnen konnte. Bühler (71.) und Dossou (76.), nur Sekunden nach seiner Einwechslung, drehten das Spiel. Miliceanu brachte die Gastgeber im Nachschuss nach einem von Büchel von Josipovic gehaltenen Foulelfmeter in Führung (57.).

Vaduz hat nun acht Punkte Vorsprung vor Chiasso. Bei vier noch ausstehenden Partien sollte das für den Klassenerhalt reichen.

Alles zum Spiel können Sie im Liveticker nachlesen und erfahren Sie in der Montagsausgabe des "Volksblatt".

TICKER
Chiasso 1:2 Vaduz
57' Milinceanu
Beendet 76' Dossou
71' Bühler
Stadio Riva IV, Chiasso | SR: Luca Cibelli
0
45
90
Ticker Alle
94'
19:52 Uhr
Schluss in Chiasso
Der FC Vaduz gewinnt den Abstiegskrimi in Chiasso letztlich verdient mit 2:1. Verdient deswegen, da man den 0:1-Rückstand innerhalb von fünf Minuten drehen konnte. Schön war es nicht, aber das ist völlig egal. Denn durch den Dreier hat der FCV den Klassenerhalt praktisch sicher.
90'
19:48 Uhr
Nachspielzeit: 4 Minuten
88'
19:45 Uhr
Vaduz verteidigt gut
Chiasso versucht alles, um doch noch den Ausgleich zu machen. Doch Vaduz steht jetzt gut in der Defensive.
84'
19:41 Uhr
Wechsel bei Chiasso
Manicone kommt für Josipovic.
83'
19:40 Uhr
Antoniazzi am Boden
Nach einem Zweikampf bleibt Antoniazzi am Boden liegen, muss behandelt werden.
80'
19:38 Uhr
Spiel ist gedreht
Fünf gute Minuten reichen Vaduz, um hier das Ergebnis zu drehen. Jetzt heisst es aber auch, den Sieg nach Hause zu bringen.
75'
19:35 Uhr
Wechsel bei Chiasso
Nsumbu kommt für Belometti.
75'
19:34 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Dossou kommt für Prokopic.
76'
19:33 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 1:2!
Die Joker stechen! Sutter setzt sich klasse auf der rechten Seite durch, passt in die Mitte, wo der gerade eingewechselte Dossou den Ball unter die Latte haut. WAHNSINN!!!
74'
19:31 Uhr
BÜCHEL!!!
Milinceanu taucht alleine vor Büchel auf, doch der Nationaltorwart hält hervorragend.
71'
19:28 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 1:1!
Man kann es kaum glauben - aber Vaduz hat ein Tor gemacht!!! Langer Freistoss von Gajic, Bühler steht am langen Eck frei, schiebt die Kugel aus vier Metern mit dem Fuss zum Ausgleich ins Netz.
56'
19:27 Uhr
Gelb für Wieser (Foul)
Nachtrag: Beim Elfer sah Wieser noch Gelb.
68'
19:25 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Sutter ersetzt den blassen Coulibaly.
65'
19:23 Uhr
Doppelwechsel bei Chiasso
Gomes und Milosavljevic kommen für Giorno und Malinowski.
59'
19:16 Uhr
Gelb für Prokopic (Foul)
Das ist seine 4. Gelbe Karte - Prokopic ist damit nächsten Samstag gegen Winterthur gesperrt.
57'
19:14 Uhr
Tor für Chiasso - 1:0
Josipovic läuft an, schiesst ins rechte Eck. Büchel ist unten, kann den Ball abwehren. Doch Milinceanu schaltet am schnellsten, stochert die Kugel aus fünf Metern im Nachschuss zur Führung für die Gastgeber rein.
56'
19:14 Uhr
Elfmeter für Chiasso
Wieser stellt sich ungeschickt gegen Josipovic an - Elfer!
52'
19:09 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Antoniazzi kommt für Brunner.
48'
19:05 Uhr
Wenig Zuschauer
Das Spiel hat auch die passende Kulisse. Gerade mal 475 Zuschauer sind live im Stadion dabei.
46'
19:02 Uhr
Weiter gehts mit dem zweiten Durchgang
45'
18:47 Uhr
Halbzeit in Chiasso
Der Halbzeitpfiff von Cibelli ist auch das Highlight des Spiels bisher! Mehr gibt es zu den ersten 45 Minuten nicht zu sagen.
45'
18:46 Uhr
Nachspielzeit: 1 Minute
44'
18:46 Uhr
Gelb für Charlier (Unsportlichkeit)
44'
18:45 Uhr
Gelb für Brunner (Unsportlichkeit)
36'
18:36 Uhr
WAS FÜR EIN SCHLECHTES FUSSBALLSPIEL!
Beide Mannschaften zeigen eindrucksvoll, warum sie gegen den Abstieg spielen. Vaduz hat absolut null Ideen, wie sie Chiasso ausspielen können. Die Gastgeber dagegen spielen nur lange Bälle und hoffen auf den leiben Gott. Einfach schlecht!
28'
18:29 Uhr
Quer, quer, zurück...
... so schaut das FCV-Spiel aus. Kein Selbstvertrauen, kein Zug zum Tor, keine Gefahr.
24'
18:26 Uhr
Zerfahrenes Spiel
Kaum nennenswerte Aktion auf dem Rasen im Stadio Riva IV. Vaduz spielt viel zu langsam, die Gastgeber können sich in der Defensive immer weider gut formieren. Kein guter Auftritt vom FCV bisher.
20'
18:21 Uhr
Gelb für Belometti (Foul)
11'
18:12 Uhr
Josipovic verpasst
Langer Ball von Chiasso, Wieser kann die Kugel nur hoch klären. Josipovic ist schneller als Bühler, schiesst aber links vorbei.
5'
18:07 Uhr
Vaduz mit schläfrigem Beginn
Schon zwei gute Möglichkeiten für die Gastgeber. Erst scheitert Malinowski an Büchel, nach der folgenden Ecke schiesst Charlier Büchel den Ball aus neun Metern in die Arme.
1'
18:01 Uhr
Los gehts in Chiasso
Vaduz spielt ganz in weiss, Chiasso hat in der ersten Hälfte Anstoss. Und los gehts, Schiri Cibelli gibt die Partie frei!
17:49 Uhr
Die letzten Aufwärmübungen des FCV
17:44 Uhr
Tadic nicht im Aufgebot
Beim FCV ist Igor Tadic nicht im Aufgebot. Der Stürmer, mit sieben Saisontreffern immerhin zweitbester Torschütze von Vaduz nach Milan Gajic (9 Tore), sitzt in Zivil auf der Tribüne. Riskant von Frick ihn gar nicht dabei zu haben.
17:42 Uhr
Schiedsrichter aus Freiburg
Schiri ist heute Luca Cibelli. Klingt italienisch, ist aber ein Mann aus der Westschweiz. Genauer gesagt aus dem Kanton Fribourg. Seine Assistenten sind Sladan Josipovic und Guillaume Maire, 4. Offizielle ist Simona Ghisletta.
17:24 Uhr
Aufstellung Chiasso
Mossi; Allessandrini, Perico, Martignoni, Belometti; Malinowski, Charlier, Giorno, Bahloul; Milinceanu, Josipovic
17:20 Uhr
Aufstellung Vaduz
Büchel; Bühler, Wieser, Göppel; von Niederhäusern, Muntwiler, Gajic, Brunner; Prokopic, Lüchinger; Coulibaly
17:19 Uhr
Büchel überraschend im Tor
FCV-Trainer Mario Frick überrascht mit einem Torwartwechsel. Benjamin Büchel steht anstelle von Andreas Hirzel im FCV-Kasten. Dabei hat der Nationaltorwart erst diese Woche wieder voll trainieren können. Hat es etwa mit Hirzels Wechsel nach Thun zur neuen Saison zu tun...?
17:16 Uhr
Vorbericht verpasst? Hier, bitte... ;-)
17:14 Uhr
Hoi zämma...
... aus dem Tessin. Vaduz hat heute die Chance mit einem Sieg sich entscheidend vom Tabellenende abzusetzen. Dafür muss aber eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber den letzten Spielen her.
17:13 Uhr
Spieldaten
Stadio Riva IV, Chiasso | SR: Luca Cibelli
Mossi
Belometti
Martignoni
Perico
Allessandrini
Bahloul
Giorno
Charlier
Malinowski
Josipovic
Milinceanu
Coulibaly
Prokopic
Lüchinger
von Niederhäusern
Muntwiler
Gajic
Brunner
Bühler
Wieser
Göppel
Büchel
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|04.05.2019
«Endspiel» für Vaduz bei Schlusslicht Chiasso
Volksblatt Werbung