Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
"Beni" Büchel übernimmt damit das Amt von Abgang Philipp Muntwiler. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|10.07.2019 (Aktualisiert am 10.07.19 12:05)

Büchel erhält Kapitänsbinde

VADUZ - Just einen Tag vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison verkündet der FC Vaduz, dass Torhüter Benjamin Büchel künftig die Kapitänsbinde tragen wird. 

"Beni" Büchel übernimmt damit das Amt von Abgang Philipp Muntwiler. (Foto: MZ)

VADUZ - Just einen Tag vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison verkündet der FC Vaduz, dass Torhüter Benjamin Büchel künftig die Kapitänsbinde tragen wird. 

Für den FC Vaduz wartet am Donnerstag das erste Pflichtspiel der Saison. Gegner für die Residenzler in der 1. Qualifikationsrunde der Europa League ist der isländische Club Breidablik (22 Uhr MEZ, Liveticker auf volksblatt.li). Knapp einen Tag zuvor steht nun auch fest, wer beim FCV nach dem Weggang von Philipp Muntwilter (zu Wil) der Nachfolger als Kapitän ist. Trainer Mario Frick entschied sich für seinen Stammtorhüter Benjamin Büchel.

(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|09.07.2019
FCV-Startelf für Kopavogur steht