Vermischtes
Liechtenstein|12.03.2019 (Aktualisiert am 13.03.19 11:36)

Langsamverkehrsbrücke Vaduz-Buchs: Der Bogen wurde geschlossen

VADUZ - Am Dienstagvormittag war es soweit. Mit dem Einfügen des Mittelstückes wurde die Verbindung zwischen Vaduz und Buchs geschlagen. Noch ist die Arbeit jedoch nicht beendet. Eröffnet werden soll die Brücke für Radfahrer und Fussgänger schliesslich Ende Juni 2019.

VADUZ - Am Dienstagvormittag war es soweit. Mit dem Einfügen des Mittelstückes wurde die Verbindung zwischen Vaduz und Buchs geschlagen. Noch ist die Arbeit jedoch nicht beendet. Eröffnet werden soll die Brücke für Radfahrer und Fussgänger schliesslich Ende Juni 2019.

Eigentlich sollte das letzte Teilstück bereits vergangenen Freitag eingesetzt werden. Aufgrund der schlechten Witterung wurde dies jedoch auf Dienstagmorgen verschoben. Doch auch am Dienstag lief nicht alles glatt. Eine Panne am Lastwagen, der das Teilstück anlieferte, sorgte dafür das sich der Brückenschlag bis in den späten Vormittag verzögerte. Erst kurz vor 12 Uhr konnte das Verbindungsstück schliesslich fixiert werden.

1 / 248
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 3 Minuten
Gefeiert wird zur Eröffnung auch bei nicht optimalem Wetter