Präsentierten das Buchs, von links: Johannes Kaiser (Medienbuero Oehri & Kaiser AG), Josef Eberle (Bild- und Text-Autor), Cornelia Herrmann (Autor), Jacqueline Vogt (Hand in Hand Anstalt), Adolf Marxer (Autor) und Peter Geiger (Autor). (Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|13.04.2019

Kirchen, Kapellen und Zeichen des Glaubens

BALZERS - Die Hand in Hand Anstalt Balzers präsentierte gestern das von ihr initiierte und finanzierte, reich illustrierte Buch «Christliches Liechtenstein, Kirchen, Kapellen und Zeichen des Glaubens». Ein Flötentrio der Harmoniemusik Balzers besorgte die musikalische Umrahmung.

Präsentierten das Buchs, von links: Johannes Kaiser (Medienbuero Oehri & Kaiser AG), Josef Eberle (Bild- und Text-Autor), Cornelia Herrmann (Autor), Jacqueline Vogt (Hand in Hand Anstalt), Adolf Marxer (Autor) und Peter Geiger (Autor). (Foto: Michael Zanghellini)
Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 16:35 (Aktualisiert gestern 16:54)
Verkehrsunfälle in Balzers, Vaduz und Eschen